Flaschengeist

Ein Mann geht an der Küste von Südfrankreich spazieren und findet eine Flasche. Es ist eine wirklich schöne bauchige Flasche und so will er sie seiner Frau mitnehmen. Er versucht sie ein wenig zu reinigen und reibt daran herum. Plötzlich erscheint ein Flaschengeist. Der Geist sieht den Mann an und sagt: "Danke, dass Du mich aus der Flasche befreit hast, dafür erfülle ich Dir einen Wunsch". Der Mann überlegt, bei nur einem Wunsch, möchte er den schon sehr gut wählen, schliesslich sagt er: "Also, ich habe folgendes Problem: ich möchte so gern mal nach Amerika, aber ich habe furchtbare Flugangst und ich werde so schnell seekrank, dass ich nicht Schiff fahren kann. Kannst Du vielleicht ein Autobahn bauen, von Europa nach Amerika." Der Geist sieht ihn an: "Ich bin nur ein schwacher Geist, so etwas kann ich nicht. Wünsch Dir was anderes." Der Mann überlegt und sagt: "Na gut, dann mach bitte, dass ich die Probleme meiner Frau verstehe!" Der Geist: "Mmmh, Autobahn ja? Vierspurig oder sechsspurig?"